Warenkorb ist leer.

Mojo Verde

Bild von Mojo Verde mit Weißbrot und einem Glas Rotwein
Zutaten für ca 400 ml:

  • 250 g grüne Paprika (am Besten die kleinen Schoten, da geschmacksintensiver)
  • 1 Stk grüne Peperoni (für die Eltern dürfens ruhig 3 Stk. sein...)
  • 50 g glatte Petersilie
  • 50 g Koriander
  • 50 ml Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen (kann nach belieben erhöht werden)
  • 2,5 g Salz (1/2 TL)
  • 2,5 g Zucker (1/2 TL)
  • 1 Limette

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Eiweiß: Fett: Kolenhydrate: Nährwert pro Portion (30 g):
1 g 4 g 3 g 50 kcal

Zubereitung:

Paprika und Peperoni entstielen, entkernen und waschen, Petersilie und Koriander waschen. Alles in den Mixer geben und pürieren. Knoblauch, Salz und Zucker sowie 5 Tropfen Limettensaft zugeben. Das Olivenöl während des mixens langsam zugeben, bis ein feines Püree entsteht. Fertig.

Passt zu einfach allem: Fleisch, Fisch, Kartoffeln... Oder einfach mit Weißbrot dippen. Lecker.

Tip:

Die Mojo wird meist kalt serviert.

Je nach Geschmack kann das Rezept mit mehr oder weniger Peperoni gepimpt werden. Es kann auch statt grüner Peperoni rote verwendet werden, was einen schönen optischen Effekt ergibt.

Rand für Deine Bemerkung

Zeichen übrig...

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

 

Frisch gepresst - unser Newsletter

Mit unserem Kitropolis-Newsletter informieren wir Dich unregelmäßig* über Neuigkeiten.
Wir halten Dich mit topaktuellen Themen wie zum Beispiel exklusive Gutscheinaktionen, neue Spielsachen, attraktive Angebote und frisch gebackenen Blog-Beiträgen auf dem Laufenden. So bist Du immer up to date!

Am Ende unseres Kitropolis-Newsletters befindet sich ein Abmeldungslink, so dass Du Dich jederzeit abmelden kannst.

* maximal einmal pro Monat

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.